09 Februar 2014

Liebesschlösser in Prag 2014 - Teil 2

Bald ist wieder Valentinstag und es strömen unzählige Liebespaare nach Prag um die romantische Atmosphäre der Stadt zu geniessen. Wie andere Metropolen Europas hat auch Prag seine Liebesschlösser Kultur. Warum also nicht den romanischen Städtetrip gleich mit einem schönen Ritual der ewigen Liebe verbinden…




In meinem ersten Blogartikel über die Liebesschlösser auf den Prager Brücken erkläre ich wie der Ablauf des Rituals ist und auch woher eigentlich dieser Kult kommt. Auch erwähnte ich als Geheimtipp das kleine Kampa Brücklein beim alten Mühlrad. Dieses Brücklein ist nun schon vollkommen mit Liebesschlössern überfüllt. Das etwas grössere Brücklein gleich unter dem Westende der Karlsbrücke ist nun zum beliebten Ziel der Liebenden in Prag geworden.




Dieses Brücklien führt über den ca. 725 m langen, bereits im Mittelalter künstlich angelegten Kanal Čertovka, der die Kampa von der Kleinseite trennt und somit zur Halbinsel werden lässt. Dieses Gebiet wird auch das Venedig von Prag genannt. Hier kann man ein kleines Schiffchen nehmen und entlang der Karlsbrücke auf die andere Seite der Moldau fahren.



Tipps für ein gelungenes Liebesschlösschen Ritual
Wenn man ein wirklich originelles Schlösschen haben möchte, sollte man sich schon zu Hause vorbereiten… Tipps wie man Liebesschlösser selber gestalten kann und wo man besondere Exemplare online bestellen kann gibt es auf der Webseite www.liebesschloss.info

Wenn man sich vor Ort spontan entscheidet ein Liebesschloss auf dem Kampa - Brücklein aufzuhängen, kann man ganz in der Nähe welche in Souvenierläden kaufen. Die grösste Auswahl in Farben und Grössen gibt es bei "WORK of ART", Saska 1, Prag 1 auf der Kleinseite der Shop ist ganz in der Nähe des Brückleins, doch etwas versteckt um die Ecke zu finden. 

Um sich für den anschliessenden, romantischen Spaziergang über die Karlsbrücke zu stärken, von wo man eine atemberaubende Rundumsicht hat, kann man sich in der Mikrobäckerei "Bakery Krusta", Mostecka 1, Prag 1 auf der Kleinseite, ein warmes Getränk und etwas Süsses wie z. Bsp. ein "Trdlo" zum Mitnehmen holen. Das "Trdlo" ist ein Mürbegebäck, das in Prag sehr beliebt ist und angeblich nach einem Rezept aus dem Mittelalter gebacken wird. Es sieht aus wie eine kleine Röhre. Die "Bakery Krusta" ist eine der wenigen Orte, die das "Trdlo" das ganze Jahr über anbieten, sonst sind diese nur während der Feiertage wie Weihnachten und Ostern an den traditionellen Marktplätzen zu bekommen.


Das Hauszeichen der "Bakery Krusta" ist ein riesiges "Trdlo"

Wo und Wie
Wie: Mit Metro A, grüne Linie bis Station "Malostranska" dann ca. 5 Min. zu Fuss auf dem Strässchen "U Lužického Seminaře" entlang bis zur Karlsbrücke.
Wo: Ungefähr bei "U Lužického Seminaře 2", Prag 1 auf der Kleinseite, unter der Karlsbrücke. Auf Google Maps finden 

Weitere Links:
  • Liebesschlösser vor Ort unter der Karlsbrücke kaufen: "WORK of ART", Saska 1, Prag 1 auf der Kleinseite auf Google Maps finden 
  • Mikrobäckerei "Bakery Krusta", U Lužického Seminaře 2, Prag 1 auf der Kleinseite (geöffnet 07-22 Uhr). Auf Google Maps finden 


Teil 1, mein erster Blogartikel über die Liebesschlösser auf den Prager Brücken
...

P.S. (aktualisiert 25.10.2014)
Es ist heute bekannt, dass Brücken unter der schweren Liebesschlösser Last aus statischer Sicht Probleme bekommen haben und sogar zusammenbrechen könnten… Vielerorts hat man angefangen dies wieder von den Brücken zu entfernen…

Da gibt es jetzt eine lustige, virtuelle Alternative seine Liebe mit einem Liebesschloss an seinem Wunschort zu besiegeln. Die schicke LoveBridgeApp, die man sich jetzt kostenlos im App Store herunterladen kann… Viele Ort, wie z. Bsp. auch Prag und eine grosse Auswahl an Liebesschlössern stehen zur Auswahl...


...